Donnerstag, 26. April 2012

Rot

Ja, jetzt muss sie wohl komplett motivlos sein, wenn sie schon Hydranten fotografiert ... Eigentlich wäre ich auch nie auf die Fotoidee gekommen, wenn mein Sohn während unseres Besuchs in meiner Heimatstadt nicht staunend vor dem roten Ding gestanden hätte. Für mich gab es nichts zu staunen, denn ich bin mit dieser Art Überflurhydrant aufgewachsen. Sie sind nichts Besonderes. Mein Sohn aber hat sie noch nie gesehen. Das sind sie die Kleinigkeiten, die man nach einer Weile nicht mehr wahrnimmt. In unserem Dorf gibt's nämlich nur Unterflurhydranten, also wurde der rote Hydrant für mich zu einer kleinen Neuentdeckung in der alten Heimat :-)

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...