Mittwoch, 1. Februar 2012

Geplatzt

Kommentare:

Rabenblut hat gesagt…

Kann ich gar nicht erkennen, liebe Sinje. Was ist das?

Nikola

Sinje hat gesagt…

:-) Das ist ein haariger und daher beim aktuellen Wind sehr fotounfreundlicher Schmarotzer auf einem Hagebuttenstrauch. Offenbar ernährt er sich dort das ganze Jahr über, bildet im Inneren Samen aus und platzt dann irgendwann, um die Samen herzugeben (siehe die kleinen Mulden im Inneren). Ich hatte im späten Frühjahr schon einmal angenommen, dass dieses Etwas nur auf den Strauch gefallen ist, aber es steckt tatsächlich richtig fest auf dem Zweiglein. Ich sehe das sehr oft auf Weißdorn oder Hagebutten und muss mich jetzt wirklich mal schlau machen, wie dieses Kindlein wohl genannt wird :-)

Rabenblut hat gesagt…

Aaaah. Sachen gibts. Aber das diese Pflanze gerade jetzt ihre Samen hergibt? War bestimmt nicht ganz freiwillig.

Liebe Grüsse
Nikola

Sinje hat gesagt…

Ich vermute, dass ich den Zeitpunkt des Platzens einfach verpasst habe :D
Wär ja schön blöd von dem Schmarotzer ...

Liebe Grüße
Sinje

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...