Sonntag, 4. Dezember 2011

[31 Tage - 31 Filme] Tage 22, 23 und 24

Damit ich diese Aktion in diesem Jahr noch abgeschlossen bekomme, schiebe ich direkt drei weitere Tage hinterher. 

Tag 22: Welches ist dein Lieblingszitat aus einem Film? 

Das ist ganz einfach. Ich kann mir nämlich keine Zitate merken und versäume es regelmäßig, tiefgehende Äußerungen zu notieren, sodass ich schlichtweg kein "Lieblingszitat" habe. 

Tag 23: Was war der beste Filmanfang oder das beste Filmende? 

Eine gute Frage.
Keine Ahnung.
Mir will partout kein Film einfallen, der hier passen könnte. 

Tag 24: Was war der traurigste Film, den du je gesehen hast?

Hm, wenn ich "traurigster Film" mit "Film, bei dem ich am meisten Tränen vergossen habe" gleichsetze, lautet die Antwort Ghost, obwohl dieser Film ja nun nicht ausschließlich traurig ist.
Da ich aber bei Filmen ohnehin jede Menge Wasser vergieße, könnte ich an dieser Stelle eine Endlosliste präsentieren oder es lassen. Ich lasse es lieber :-) 

Kommentare:

Carmen hat gesagt…

Hallo Sinje,

ich kann mit auch keine Zitate merken, dabei würde ich so gerne. Mein traurigster Film war "Edward mit den Scherenhänden".

Liebe Adventsgrüße
Carmen

Sinje hat gesagt…

:) Ich glaube, wenn ich anfangen würde, sie aufzuschreiben, würde ich sie mir auch merken.
An Edward mit den Scherenhänden kann ich mich gar nicht mehr erinnern. Das ist so lange her, dass ich diesen Film gesehen habe.
Könnte eigentlich mal wieder im TV kommen.

Liebe Grüße in die neue Woche
S.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...