Sonntag, 22. August 2010

... aus der Schreibstube

Da ich am Freitag mit Freunden unterwegs war, musste ich meinen Französischen Freitag ausfallen lassen.
Dafür gibt es aber heute wieder etwas Visuelles.

Dieser Versuchsballon entstand mit einer Szene, die den Anfang des dritten Buches innerhalb meines Romans einleitet.
Versuchsballon deshalb, weil das Gedicht, das wenig lyrisch ist, zwar als Word-Datei existierte, ich aber unbedingt etwas Visuelles damit machen wollte, das mal keine Blume und traditionellen Textfluss beinhaltete.

Nun ja, herausgekommen ist Folgendes:


Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...