Donnerstag, 10. Juni 2010

... literarische Weltreise: 5 Bücher - 5 Länder

Natira hat eine wunderbare Idee zu einer Challenge: http://natiraszeit.blogspot.com/2010/06/tub-challenge-ii2010.html

Wie ich sehe, haben sich auch schon andere Blogger, die ich brav verfolge, von Natiras Idee hinreißen lassen, denn sie einfach und kaum zeitraubend.
Deshalb bin ich auch dabei.

Sinn dieser Herausforderung ist es, mal die ungelesenen Bücher in Angriff zu nehmen, denn írgendwann muss ja der Stapel einmal schrumpfen.
Damit es nicht langweilig und ein Ziel vor Augen behalten wird, geht es darum, in der Zeit vom 01.07.2010 bis 31.12.2010 eine literarische Weltreise zu unternehmen.
Ich werde also pro Monat je 1 Buch aus 1 Land zu lesen und den Dezember ausklammern, denn da bin ich in der Regel Land unter und kann mich nicht mit Literatur beschäftigen.
Insgesamt soll der Stapel ungelesener Bücher dann um 5 Bücher minimiert sein. 

Mir kommt diese Aktion zupaß, denn auch ich habe diverse Bücher im Regal stehen, die ich umschleiche wie ein Kätzchen, dann aber doch wieder zu anderem greife.

Besonders angenehm ist auch die Zeitvorgabe von - für mich - 5 Monaten, sodass ich denke, diese Herausforderung müsste doch zu meistern sein.
Des Weiteren ist es unerheblich, ob die Lektüre aus Sachbüchern oder Belletristik besteht, und auch die Lesereihenfolge darf vollkommen individuell gewählt werden. 
Da ich ohnehin genügend Sach- und Fach-"Stoff" ab- und bearbeiten muss, werde ich mich vornehmlich der Belletristik zuwenden, denn das Ganze soll ja auch Spaß machen.
Außerdem besteht freie Genrewahl, was nun aber nicht dazu führt, dass ich zwanghaft nach 5 verschiedenen Vampirländern suchen werde.

Ich weiß zwar noch nicht, wo meine Reise beginnt, aber sie soll folgende 5 Stationen umfassen, auch wenn die Lektüre vermutlich weniger Aufschluss über die einzelnen Orte geben wird (ungelesene Reiseführer besitze ich leider nicht). 

Frankreich (und mehr)

Caron, Leslie: Thank Heaven: A Memoir

Ich gebe zu, diese Wahl ist etwas vage und wahrscheinlich selbst eine Weltreise. Ich habe diese Autobiographie ausgewählt, weil ich schlichtweg kein ungelesenes Buch über Frankreich besitze und Leslie Caron heute in Frankreich lebt, also wird hoffentlich ein großer Teil ihrer Lebensgeschichte dort angesiedelt sein.

Italien


Mein Erotik-SuB leidet unter Vernachlässigung, deshalb habe ich beschlossen, ihm gleich 2 Bücher zu entnehmen.

Irak (zumindest heute)
 
 
USA
 
 
Dieser Roman hat schon beinahe Prioritätsniveau 1, denn die Autorin persönlich hat mir ein Rezensionsexemplar zukommen lassen, nur leider hatte ich es nach 20 Seiten erst einmal beiseite gelegt und mich anderem Lesestoff gewidmet.
 
Vereinigtes Königreich: Schottland
 
Seyboth, Sylvia: Seele im Glashaus

Kommentare:

Natira hat gesagt…

Hallo Sinje!
Leslie Caron ... Das ist bestimmt eine interessante Biographie! Ich bin neugierig, was Du dazu schreiben wirst. Hm... möglicherweise geht es in diesem Buch auch in die Staaten. Sie hat doch auch dort gedreht, oder.

Verlinkt habe ich Dich schon!

Lg Natira

ps
Du hast sogar sechs Monate Zeit für die fünf Bücher.

Sinje Blumenstein hat gesagt…

Jupp, ich hab gleich für mich den Dezember ausgeklammert und gehe von 5 Monaten aus. Hab's noch mal umgeschrieben.
Sicher wird Leslie Caron auch über Hollywood schreiben, aber da sie in Frankreich geboren ist, dort lebt und eine Auberge unterhält, hoffe ich auf Frankreichbezug und eine kleine Weltreise ihrerseits.
Vielleicht lese ich auch noch was ganz anderes dazwischen ;-)

Natira hat gesagt…

Yeah, ich werde bestimmt auch noch anderes nebenbei lesen ;)

5 "Soll"Bücher vom SuB in einem halben Jahr müßten zu schaffen sein und es sollte dennoch genügend Freiraum für "just for fun" oder lebensnotwendige Bücher nebenher geben *g*

Soleil hat gesagt…

Ui, gleich mehrere Bücher von einer Autorin *g* Was machst Du, wenn Dir das eine nicht gefällt und Du aber das zwite noch lesen "musst", wegen der Challenge?

Sinje Blumenstein hat gesagt…

Sagen wir, das ist meine Challenge in der Challenge ;-) Auf einem Bein kann man schlecht stehen und ich gebe selten sofort auf. Außerdem sag ich mir "was ich weg hab, hab ich weg" *bg*

evi hat gesagt…

Also, auf deine Meinung zu den Büchern von Mona Vara bin ich sehr gespannt. Hab die Autorin schon länger im Hinterkopf, aber bisher noch nichts gelesen...

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...